ÜBER DEN SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

ROLAND Germany GmbH weiß, wie wichtig der Schutz sämtlicher, von den Nutzern dieser Internetseite oder auf irgendeine Weise offline geteilten personenbezogenen Daten ist. Mit den folgenden Datenschutzrichtlinien akzeptieren wir ausdrücklich das Recht unserer Nutzer auf Privatsphäre und bringen damit unsere Wertschätzung für die Beziehung mit unseren Nutzern zum Ausdruck.

Sie werden unter Umständen von ROLAND Germany GmbH und dessen Konzerngesellschaften (nachstehend gemeinschaftlich als "wir" bezeichnet) gebeten, personenbezogene Daten einschließlich Ihres Namens, der Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse bei Online-Umfragen, Registrierungen für Mitgliederseiten, beim Versand von Newslettern per Mail, Einsenden von Bewerbungen für Veranstaltungen und Wettbewerbe, Registrieren von Produkten und Anfragen im Rahmen des Produktsupports anzugeben. Wir sind uns bewusst, dass wir sowohl rechtlich als auch gesellschaftlich zum Schutz solcher personenbezogenen Daten verpflichtet sind.

Wir speichern die von Ihnen erfassten personenbezogenen und sonstigen Daten auf unseren Servern in der EU und den USA und diese werden von der Roland Europe Group und ROLAND Germany GmbH verwaltet. Sämtliche personenbezogenen Daten werden gemäß den Datenschutzgesetzen und -richtlinien der Europäischen Union und von ROLAND Germany GmbH sowie sonstigen geltenden Datenschutzgesetzen aufbewahrt. Durch Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an uns erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, nutzen Sie diese Internetseite bitte nicht länger und geben Sie keine personenbezogenen Daten an uns weiter.

ROLAND Germany GmbH trifft angemessene Vorkehrungen zur Sicherung der uns übermittelten personenbezogenen Daten. Zwecks Verhinderung unbefugten Zugriffs, um die Datengenauigkeit zu bewahren und die ordnungsgemäße Nutzung der Information sicherzustellen, haben wir angemessene technische, elektronische und administrative Verfahren zur Sicherung der online von unseren Nutzern erfassten Daten eingerichtet. Gleichwohl übernimmt ROLAND Germany GmbH keine Garantie für die Sicherheit, Genauigkeit oder Vollständigkeit solcher Daten oder Verfahren. Bei uns erfolgt der Schutz personenbezogener Daten auf der Grundlage folgender Richtlinien:


1. Wir verwenden personenbezogene Daten nur für die angegeben Zwecke

Bei der Nutzung personenbezogener Daten beschränken wir uns immer auf die nachstehend aufgeführten Zwecke. Wenn wir die personenbezogenen Daten über die angegebenen Zwecke hinaus nutzen müssen, teilen wir Ihnen dies vorab mit. Sind Sie mit diesen neuen Zwecken nicht einverstanden, können Sie Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten verweigern.

Nutzungszwecke
(1) Bereitstellung von Mitgliederseiten

  • Zur Identifizierung des Mitgliedschaftsbewerbers, der Mitglieder und der Servicebenutzer
  • Zur Authentifizierung des Benutzers bei Servicenutzung

(2) Bereitstellung einer Vielzahl von Informationen per E-Mail, Direktwerbung und über sonstige, einschlägige Vermarktungswege

  • Zum Anbieten von Informationen über Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens und der Konzerngesellschaften (einschließlich Werbe- und Verkaufsförderungszwecke) sowie Informationen über Veranstaltungen
  • Zum Anbieten von Informationen über Produkte und Dienstleistungen durch seitens des Unternehmens dazu beauftragte Dritte (einschließlich Werbe- und Verkaufsförderungszwecke) sowie Informationen über Veranstaltungen
  • Zur Mitteilung von Informationen an registrierte Nutzer , die diese interessieren könnten Wenn Sie es vorziehen, keine weitere Direktwerbung von uns oder unseren Geschäftspartnern zu erhalten, können Sie sich jederzeit abmelden.

(3) Kundendienst

  • Zum Empfang und zur Korrespondenz im Rahmen von Nutzeranfragen
  • Zur Erbringung von Kundendienstleistungen wie z.B. Versionsupdates an die Nutzer
  • Zur Rücksendung reparierter Produkte an die Nutzer

(4) Planung, Entwicklung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen

  • Zwecks Überblick über Nutzungsstatus und -bedingungen der Mitgliederseiten
  • Zur Übermittlung von Fragebögen, Durchführung und Beobachtung von Umfragen

(5) Sonstiges

  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zu zusätzlichen bzw. anderen als den oben angegebenen Zwecken nutzen möchten, teilen wir Ihnen dies mit und bitten Sie um entsprechende Zustimmung
  • Ansonsten verfahren wir gemäß der seitens des Mitgliedes separat erteilten Zustimmung

2. Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter

Wir geben personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, an Dritte wie nachstehend und in Abschnitt 4 beschrieben nur weiter,

  • wenn Sie der Weitergabe zustimmen
  • wenn wir unter strenger Geschäftsführungskontrolle personenbezogene Daten an Unternehmen weiterleiten, mit denen wir zwecks Weiterverarbeitung der Daten entsprechende Verträge abgeschlossen haben
  • wenn wir dies für erforderlich halten, damit ein verbundenes Unternehmen oder ein Vertragshändler Ihre Anfrage beantworten können
  • wenn wir aufgrund von Gesetzen oder gesetzlichen Bestimmungen zur Offenlegung personenbezogener Daten aufgefordert werden
  • wenn eine Offenlegung zum Schutze der Gesundheit, zur Sicherheit oder zum Schutz von Vermögenswerten erforderlich ist und Ihre vorherige Zustimmung nur unter schwierigen Umständen zu erhalten wäre
  • wenn wir mit nationalen oder örtlichen Behörden im Rahmen der Amtserfüllung zusammenarbeiten müssen und diese Maßnahmen durch die Einholung Ihrer Zustimmung behindert würden

3. Wir übermitteln personenbezogene Daten nicht ins internationale Ausland

Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders festgelegt, übermitteln wir die von Ihnen an uns weitergeleiteten personenbezogenen Daten nur unter nachstehend aufgeführten Bedingungen und zu der in Abschnitt 4 beschriebenen gemeinsamen Nutzung mit unseren dortigen Konzerngesellschaften ins Ausland weiter:

  • wenn Sie der Weitergabe zustimmen
  • wenn das Drittland gemäß den Regeln des Ausschusses für den Schutz personenbezogener Daten als ausländischer Staat anerkannt ist, der einen unserem Land gleichwertigen Schutz personenbezogener Daten gewährleistet und die Rechte und Interessen von Einzelpersonen schützt
  • wenn die personenbezogenen Daten an eine Person weitergeleitet werden, die ein den Regeln des Ausschusses für den Schutz personenbezogener Daten entsprechendes System vorweist, das es kontinuierlich ermöglicht Maßnahmen zu treffen, die denjenigen Maßnahmen entsprechen, die ein Unternehmer im Rahmen der Bearbeitung personenbezogener Daten treffen sollte
  • wenn wir aufgrund von Gesetzen oder gesetzlichen Bestimmungen zur Offenlegung personenbezogener Daten aufgefordert werden
  • wenn eine Offenlegung zum Schutze der Gesundheit, zur Sicherheit oder zum Schutz von Vermögenswerten erforderlich ist und Ihre vorherige Zustimmung nur unter schwierigen Umständen zu erhalten wäre
  • wenn wir mit nationalen oder örtlichen Behörden im Rahmen der Amtserfüllung zusammenarbeiten müssen und diese Maßnahmen durch die Einholung Ihrer Zustimmung behindert würden

4. Wir teilen ggf. personenbezogene Daten

Ihre personenbezogenen Daten teilen wir möglicherweise mit einer der folgenden Konzerngesellschaften

Personenbezogene Daten, die geteilt werden

  • Ihr Name, Anschrift, Telefon-und Faxnummer, E-Mail Adresse, von Roland erteilte ID-Nummer, von Ihnen registrierte Produkte, etc.

Parteien, mit denen wir personenbezogene Daten teilen

  • BOSS Corporation, Roland Corporation, Roland Europe Group und sonstige ausländische Konzerngesellschaften
  • *1: ausländische Konzerngesellschaften: Verbundene Werke und Bürostandorte

Nutzungszwecke für diese Parteien

  • die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Gründe

5. Cookies

Ein “Cookie” ist eine kleine, von einem Webserver auf Ihren Computer übertragene und dort gespeicherte Textinformation. Obwohl unser Webserver Ihren Computer über die Verwendung eines Cookies identifizieren kann, haben Sie damit auch einen effizienten Zugang zu unseren Webseiten und wir verwenden Cookies für keinen anderen Zweck.

Ihre Browsereinstellungen ermöglichen es Ihnen, das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer abzulehnen. Sie sollten aber wissen, dass Sie in diesem Fall unsere Webseite möglicherweise nur eingeschränkt nützen können.

Darüber hinaus verwenden wir Behavioral Targeting-basierte Werbedienste, um unseren Kunden Werbung zu präsentieren, die sie interessiert; diese Dienste werden unter Verwendung von Cookies von folgenden Unternehmen angeboten: Wenn Sie diesen Dienst deaktivieren möchten, können Sie das tun, indem Sie die Anweisungen auf der nachstehende Webseite des Unternehmens befolgen.

(1) Google, Inc.
Diese Webseite können Sie hier deaktivieren:

https://www.google.com/policies/technologies/ads/

(2) Yahoo Corporation
Diese Webseite können Sie hier deaktivieren:

https://policies.yahoo.com/ie/en/yahoo/privacy/index.htm

(3) Facebook, Inc.
Diese Webseite können Sie hier deaktivieren:

https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/


6. Zugriffsprotokolle

Unsere nachstehend beschriebenen Zugriffsprotokolle enthalten Information über Personen, die unsere Webseite aufgerufen haben:
Das Zugriffsprotokoll enthält die IP Adresse, den Domännamen, Browser, Zugriffsdatum/-zeit, etc., der Personen, die unsere Webseite aufrufen. Diese Zugriffsprotokolle verwenden wir weder zur Erfassung personenbezogener Daten noch in Verbindung mit einer Information, die eine Einzelperson identifizieren kann.

Wenn wir die Zugriffsprotokolle zusammen mit Ihren personenbezogener Daten für irgendwelche anderen Zwecke als die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen verwenden, werden wir Sie über die jeweils entsprechenden Zwecke - außer in den nachstehend aufgeführten Fällen - informieren:

  • Beantwortung von Anfragen im Rahmen der Nutzung unserer Dienste
  • Erstellung statistischer Auswertungen ohne Identifizierung von Einzelpersonen

7. Nachverfolgungssystem

Auf den Webseiten des Unternehmens wird ein auf Cookies basierendes Nachverfolgungssystem eingesetzt, mit dem Adresse, Zugriffsdatum/-zeit, etc. erfasst werden. Über die unter Abschnitt 1 angegebenen "Nutzungszwecke" hinaus verwendet Roland dieses System nicht in Verbindung mit einer Information, die eine Einzelperson identifizieren kann. Wir verwenden das System nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke.

Des Weiteren erfassen wir mit einem auf der Verwendung von Cookies Dritter basierenden Nachverfolgungssystem auf unseren Webseiten teilweise anonyme statistische Daten, die nicht mit spezifischen personenbezogenen Daten verknüpft sind.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen hin zu überprüfen, die wir möglicherweise im Hinblick auf den verbesserten Schutz der personenbezogenen Daten oder aufgrund von Änderungen der Gesetze und gesetzlichen Bestimmungen vornehmen werden.

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten aktualisieren oder es ablehnen möchten, diese zu übermitteln, können Sie das mit diesem Link machen: *1. Wenn Sie Fragen über diese Datenschutzrichtlinie oder die Nutzungsbedingungen dieser Webseite haben, teilen Sie uns das hier mit: *1.

*1 Kontaktieren Sie uns

Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzrichtlinie.


8. Berichtigung personenbezogener Daten:

Als Einzelperson haben Sie das Recht, Kopien sämtlicher über Sie gespeicherten Daten zu erhalten. Wenn uns unsere Nutzer informieren, dass ihre personenbezogenen Daten falsch sind und wir gebeten werden, diese zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen, so werden wir dies prüfen und entsprechend dem Ergebnis unserer Überprüfung umgehend die erforderlichen Anpassungen vornehmen.